Termin Veranstaltung Ort Abo Tickets
09.03.2018 - 10.06.2018

Mechanische Tierwelt – eine Fotosafari

Zehntscheuer Balingen
N/A

Mechanische Tierwelt – eine Fotosafari

Zehntscheuer Balingen, Haus der Museen

Blechspielzeugtiere sind eine aussterbende Spezies, die nur noch in der liebevollen Obhut privater Sammler und engagierter Museen überleben kann. Mit der „Mechanische Tierwelt“ wurden erstmals historische Blechspielzeugtiere zum Thema einer eigenen Ausstellung. Auf dreißig farbenprächtigen Fotografien haben die kleinen Tiere ihren großen Auftritt. Die breite Artenvielfalt, die es einstmals in den Kinderzimmern gab, wird anhand von ca. 160 originalen Blechtieren internationaler Hersteller (1900 bis 1970) anschaulich in Vitrinen dokumentiert. Zudem zeigt ein Film eine Auswahl funktionstüchtiger Tiere in ihren charakteristischen Bewegungen.

Die Berliner Künstler Sebastian Köpcke und Volker Weinhold haben diese Spielzeugtiere gesammelt und in großformatigen Fotografien in ihrem scheinbar natürlichen Umfeld eindrucksvoll in Szene gesetzt. Bislang war die „Mechanische Tierwelt“ in renommierten Museen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz zu Gast. Zur Ausstellung gibt es ein begleitendes Buch, welches in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum St. Gallen realisiert werden konnte.

Als Besonderheit der Ausstellung haben sich neben der Hauptpräsentation in der Sonderausstellungsfläche insgesamt 10 Spielzeugtiere in der ständigen Sammlung des Museums versteckt. Die Besucher werden eingeladen, diese zu entdecken - ein Spaß nicht nur für Kinder.

Eintrittspreis: € 3,00(Gruppe 2,50 €), Ermäßigt: € 2,00(Gruppe € 1,50), Familienkarte: € 7,00, Vorschulkinder frei

Zehntscheuer Balingen (Neue Str. 59)
Di. - So., Feiertage 14.00 – 17.00 Uhr

Infos: Tel. 07433/9008-410

VIP-Card

Eintrittspreis: € 3,- · Ermäßigt: € 2,-

  • 09.03.2018 - 10.06.2018
  • Keine Buchung möglich